Die Vorträge vom Freitag, 29. November 2013:

 

  • „Advantages, disadvantages and techniques of ultrasound in chronic pain with phantom imaging session” – Dr. Barry Nicholls (www.tst.nhs.uk)
  • „Periphere Nervenblockaden in der Schmerztherapie mit US-Demonstration“ – PD Dr. Urs Eichenberger (www.hirslanden.ch)
  • „Axiale Blockaden in der Schmerztherapie mit US-Demonstration“ – ÄD Prim. Dr. Manfred Greher, MBA (www.kh-herzjesu.at)

 

Die Vorträge vom Samstag, 30. November 2013:

 

  • „Keynote: Lipid resuscitation saves lives“ – Prof. Dr. Guy L. Weinberg (www.uic.edu)
  • „Lokalanästhetika: von Molekularforschung zu neuen Anwendungen“ – Philipp Lirk, MD, MSc, PD (www.amc.nl)
  • „INVOS-Daten und Schulterchirurgie in Regionalanästhesie“ – OA Dr. Ulrich Oberndorfer (www.oss.at)
  • „Neue Gerinnungshemmer und Interventionen“ – Prim. Univ.-Doz. Dr. Thomas Pernerstorfer (www.bblinz.at)
  • „Ultraschall-gezielte Regionalanästhesie: Innovationen“ – OÄ Dr.in Sanja Huterer (www.kh-herzjesu.at)
  • „Erfahrungen mit ambulanten Regionalanästhesiekathetern“ – Prim. Dr. Johann Blasl (www.bhs-wien.at)
  • „Geburtshilfliche und gynäkologische Regionalanästhesie“ – Dr. Thomas Lehninger (www.sjk‑wien.at)
  • „Ultraschall-gezielte Schmerztherapie: Innovationen“ – ÄD Prim. Dr. Manfred Greher, MBA (www@kh-herzjesu.at)
  • „Anästhesie beim nicht Opiat-naiven Patienten“ – Univ.-Prof. Dr. Burkhard Gustorff, DEAA (www.wienkav.at)
  • „Pumpen und SCS“ – OA Dr. Radomir Cumlivski (www.oss.at)
  • „Rechtliche Aspekte bei Regionalanästhesie und Schmerztherapie“ – Dr. Klaus Hellwagner, P.LL.M. (www.berufsretter-wien.at)
  • „Schmerztherapie und Symptomkontrolle am Lebensende“ – OA Dr. Christian Roden (www.bhsried.at)