„Highlights und Standards aus der Inneren Medizin“

24. und 25. Jänner 2014
Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Wien / Stumpergasse 13, 1060 Wien

Kongresspräsident:
Prim. Univ.-Prof. Dr. Heinrich Resch
Abteilungsleiter der II. Medizinischen Abteilung im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Wien

Die Kongresstage der Vinzenz Gruppe wurden um das Fach der Inneren Medizin erweitert. Der neue Kongress mit Kongresspräsident Prim. Univ.-Prof. Dr. Heinrich Resch, verschaffte gleich zu Jahresbeginn einen breit gefächerten Überblick zu den vielen Spezialfächern der Inneren Medizin und bot an zwei Tagen kompakte Information. Der Bogen reichte dabei von etablierten Standardbehandlungen bis zu aktuellen Highlights aus der Krankenhaus-Praxis.
Eine begleitende Industrieausstellung an beiden Veranstaltungstagen bot die Möglichkeit zum regen Austausch zwischen den Kongressteilnehmern und der Industrie. Parallel gab es auch eine Posterausstellung, bei der ausgewählte Diplomandinnen und Diplomanden der Vinzenz Gruppe die Möglichkeit hatten, ihre Diplomarbeit in Form einer Postersitzung vorzustellen.

Medieninformation vom 13.12.2013: Kongresstage Innere Medizin: hochkarätige und kompakte Information