Im Feld von Palliative Care und Hospizarbeit stellen sich philosophische Fragen
oft wie unter einem Brennglas: dringlich, verdichtet aus der Grenzsituation heraus.
Aber immer wieder wird klar, dass das nie nur „letzte“ Fragen sind, sondern
die „bleibenden“ Fragen des Lebens und der Gesellschaft.

Ziele

 

  • Bewusstmachung eigener und fremder Verletzlichkeit
  • Ganzheitliche Aufarbeitung von verursachtem Leid
  • Etablierung der Wiedergutmachung als heilsame Lebenspraxis
Dauer
18.00 bis 20.00 Uhr
Zielgruppe
alle Mitarbeiter/innen und Führungskräfte
Termin 1
20.02.2020
Anmeldung
Ort
Kardinal König Haus
Trainer/in
Dr. Patrick Schuchter MPH
Termin 2
12.03.2020
Anmeldung
Ort
Kardinal König Haus
Trainer/in
Dr. Patrick Schuchter MPH
Termin 3
16.04.2020
Anmeldung
Ort
Kardinal König Haus
Trainer/in
Dr. Patrick Schuchter MPH
Termin 4
14.05.2020
Anmeldung
Ort
Kardinal König Haus
Trainer/in
Dr. Patrick Schuchter MPH
Termin 5
17.06.2020
Anmeldung
Ort
Kardinal König Haus
Trainer/in
Dr. Patrick Schuchter MPH
Kosten
"unfreiwillige Spende" (Spende muss sein, Höhe nach Geschmack – Minimum 1 Cent)

PDF zum Download