In der medizinischen Aufklärung Ihrer Patient/innen ist nicht nur ärztliches Wissen
gefragt. Es ergeben sich auch juristische Fragestellungen, die man als Ärztin oder Arzt
kennen muss.

Ziele

Theoretischer Teil:

  • Kommunikation
    • Erfolgsfaktoren im Umgang mit Menschen
    • Grundlagen erfolgreichen Kommunizierens
  • Rechtsfragen
    • Rechtliche Aspekte des Aufklärungsgespräches, Vorgaben nach den Aufklärungsrichtlinien
    • Zivil- und handlungsrechtliche Folgen

Praktischer Teil:

  • Simulation von Aufklärungsgesprächen nach konkreten Vorgaben
  • Feedbackrunde der Teilnehmer/innen und der Trainer/innen samt Tipps für die praktische Tätigkeit an Patient/Patientin
Dauer
1 Tag (09.00 – 17.00 Uhr)
Zielgruppe
Stations- und Ausbildungsärzt/innen sowie interessierte Fachärzt/innen in den Vinzenz Gruppe Gesundheitseinrichtungen (max. 12 Personen) Die Weiterbildung ist mit 10 DFP-Punkten als sonstige Fortbildung anrechenbar.
Termin 1
15.10.2020
Anmeldung
Ort
Kloster Laab
Trainer/in
Dr. Monika Ploier und Mag. Helmut Ploier
Kosten
€ 475,– exklusive 10 % MwSt.

PDF zum Download